spiele a-z

multimedia a-z

news

updates

forum

links

kontakt

english

 

neuzeit

       adventures:        

 Casanova 
 China 
 Connections 
 Genesys 
 Leonardo 
 Lotus Spring 
 Louvre: Final Curse 
 Notre Dame de Paris 
 Opsys 
 Secrets of da Vinci 
 TerraX - Ayers Rock 
 Versailles 1685 
 Versailles II 

multimedia:

 Genesys 
 Schl??er in Europa 



Partners:





China

Peking

1858 n. Chr.

cover

erscheinungsjahr

 2000

qualität

 2D
 keine 360° Sicht
 perspektive: ego
 maussteuerung
 kein lexikon vorhanden

systemanforderungen

 Windows (95/98)
 32MB RAM
 166 MHz
 3 MB Speicher
 gibt's auch für MAC

erschienen auf

 CD-ROM (2 CDs)

hersteller

 DreamCatcher
 Offizielle Seite

verpackung

 usbox





The Legend of Lotus Spring

Die Geschichte von dem Spiel basiert auf einer chinesischen Legende in der tragische Liebe zwishen chinesischem Kaiser Xian Feng (Qing Dinastie) und einer Han-Frau, HeHanQu, zum Vorschein kommt. Kaiser geh?rte zu Manchus und HeHanQu geh?rte zu Hans. Sie durften sich deswegen nicht treffen und auch Kaiser konnte dieses Gesetz nicht brechen. Die Hans durften sogar nicht in die Verbotene Stadt eintretten...
Obwohl die Geschichte von dem Spiel nur eine Legende ist, ist es trotzdem ein History-Adventure. Man befindet sich, in Yuan Ming Yuan, "the Garden of Perfect Brightness", neben Beijing. Die gro?artige Rekonstruktion von dem Garten und Liebe zum Deitail machen das Spiel sehr interessant. Dabei kann man auch Geschichte und Kultur von China Ende XIX. Jahrhunderts kennenlernen.
1860, w?hrend des zweiten Opium-Kriegs, brannten Franzosen und Briten den Yuan Ming Yuan - Garten nieder. Der Garten mit allen Geb?uden brannte 3 Tage und wurde 100% zerst?rt. Die Rekonstruktion von dem Garten (in diesem Spiel) wurde aufgrund der zahlreichen Bauplans, verschiedenen zeitgenossischen Bildern und Photos, die gleich nach der zerst?rung gemacht worden waren, gemacht. Der Garten war 800 ha gro? und war in verschiedene Teile untergeteilt, jedes von den Teilen stellte Minikopie der zahlreichen Bergen, Landschaften und Seen von China dar.
Das Spiel ist nur auf Englisch und Franz?sisch und Chinesisch erschienen. Auf Franz?sisch heisst es "Myst?re au palais d'?t?"






© History Adventures  by   Elena Steingrad © 2000 - 2018


all pictures/screenshots/artworks are copyrighted by their creators (as stated under "Publisher")
I'm also not responisible for content of external sites!!! counter by CountIT.ch