spiele a-z

multimedia a-z

news

updates

forum

links

kontakt

english

 

altertum

       adventures:        

 Connections 
 Egypt II 
 Egypt III 
 Egypt-Grab d. Pharao 
 Geheimnis d v. Höhle 
 Geheimnis d. Zenturio 
 Genesys 
 Historion 
 Nile - ancient quest 
 Opsys 
 Pompei 
 Qin 
 Riddle of the Sphinx 
 ROM 
 SPQR 
 TerraX - Pharao 

multimedia:

 Carnuntum 
 Colonia Ulpia Traiana 
 Das Alte ?gypten 
 Das Alte Rom 
 Geheimnis d. Zenturio 
 Genesys 
 Grabmal d. Sennedjem 
 Pergamon 
 Pompei - Virtual Tour 
 Ramses 
 Troia 
 Tutanchamun 
 Villa Rustica 



Partners:





Italien

Pompei

cover

erscheinungsjahr

 1996

qualität

 render-adventure
 360° Sicht
 perspektive: ego
 maussteuerung
 lexikon vorhanden

systemanforderungen

 Windows (3.1/95/98)
 4MB RAM
 33 MHz
 2 MB Speicher

erschienen auf

 CD-ROM (1 CD)

hersteller

 Altair 4
 Offizielle Seite

verpackung

 eurobox





Pompei - Virtual Tour

Dieses Programm ist Vorg?nger von "Das Alte Rom" und wurde von Altair4 im Jahre 1996!! entwickelt (f?r den 486er PC). Wenn man das bedenkt, wird man von dem Programm absolut hingerissen werden, da es sogar heute sehr gut aussieht, wie das Altair4 damals nur schaffen konnte...
Dieses Programm ist Vorg?nger von "Das Alte Rom" und ist genau gleich aufgebaut (bei "Das Alte Rom" ist alles technisch viel viel besser gemacht und das Konzept wurde perfektioniert, aber bei "Pompei" steckt genau gleiche Idee dahinter und sie wurde auch sehr erfolgreich realisiert (den technischen Umst?nden entsprechend)).
Man befindet sich in Pompei (aktuelle 360?-Fotos) und kann sich dort frei bewegen, es gibt sogar eine 360?-Ansicht, die aber nur horizontal existiert (also man kann sich frei rotieren, nach oben/unten kann man nicht schauen.) Wenn man von einem Ort zu einem Anderen geht, gibt es Kameraf?hrung (es sieht wirklich so aus, als ob man dort geht - alles bewegt sich, man wird halt nicht von einem Ort zum Anderen teleportiert, sondern wirklich hingeleitet).
An sehr vielen Stellen in Pompei kann man nicht nur die aktuellen 360?-Fotos betrachten, sondern auch die Rekonstruktion sehen. Man klickt auf ein Tempel-Symbol im Men? und sieht sofort die Rekonstruktion, die man auch mit 360?-Perspektive anschauen kann.
Zu jedem bedeutenden Geb?ude gibt es auch eine zweite Rekonstruktion, wo man das Geb?ude von allen Seiten betrachten kann (rotieren) und es wird auch eine sehr sch?ne Animation abgespielt, die das ganze Geb?ude zeigt (so eine fliegende Kamera, die das ganze Geb?ude umfliegt (auch im Geb?ude drin)).
Au?erdem gibt es nat?rlich sehr viele Texte und Fotos von sehr hoher Qualit?t.
Dieses Programm ist leider unglaublich selten, ich habe 2 Jahre danach gesucht und per Zufall doch noch auf ebay.it gefunden. Dieses Programm ist nur in Italien (und nur auf Italienisch) erschienen. Die CD kann man eigentlich auf www.deagostini.it kaufen, aber sie kostet viel zu viel! (ca. 40 Euro + ca. 20 Euro Porto nach Deutschland)...





© History Adventures  by   Elena Steingrad © 2000 - 2018


all pictures/screenshots/artworks are copyrighted by their creators (as stated under "Publisher")
I'm also not responisible for content of external sites!!! counter by CountIT.ch